Test-Website
WISSEN:VERNETZEN:PUBLIZIEREN
NAVIGATION TEXTARCHIV
SUCHEN
BLÄTTERN
- nach Instituten
- in Fachbereichen
THEMENCLUSTER
- Online
- Kronenzeitung
TOP 100 DOWNLOADS
UPLOAD




zurück zur ERGEBNISLISTE
VOLLANZEIGE #1436
Czech, Gerald: Sozialwissenschaftliche Makrotheorien. Herrschaft: Max Weber und Michel Foucault; Das System: Talcott Parsons und Niklas Luhmann. Seminararbeit, 2008. * *http://textfeld.ac.at/text/1436/

Wirtschaftsuniversität Wien | Department für Sozialwissenschaften | Institut für Soziologie und Empirische Sozialforschung
Mit dem Download akzeptieren sie die AGB von mnemopol/textfeld.
Dateigrösse: 257,7 Kilobyte DOWNLOAD
ABSTRACT
Vorliegende Arbeit betrachtet zwei Perspektiven der sozialwissenschaftlichen Makrotheorien. Zunächst wird Macht und Herrschaft in den Mittelpunkt gestellt: Die Phänomene der Macht- und Herrschaftsausübung werden beginnend mit der Weberschen Bürokratie erklärt um in Folge mittels Foucaults "Disziplinen" einen postmodernen Zugang zur Thematik anzuschneiden. Der zweite Teil widmet sich dem systemischen Zugang zum Phänomen Gesellschaft: Ausgehend von Talcott Parsons AGIL-Modell wird eine funktional differenzierte Gesellschaft nach der Systemtheorie Niklas Luhmanns beschrieben.
LITERATUR
Parsons, Talcott | Weber, Max | Foucault, Michel

Klick auf die Person, um andere Texte anzuzeigen, die sich auf sie beziehen.
BEGUTACHTERIN
Gerda Bohmann

Klick auf die Person, um Texte anzuzeigen, die von der gleichen Person begutachtet wurden

zurück zur ERGEBNISLISTE
 
KOMMENTARE
Kommentar verfassen
Seit 06.04.2009 auf textfeld
 

ONLINE PUBLISHING
Nicht publizierte Texte sind verlorene Texte: SPEISEN SIE IHREN TEXT kostenlos EIN (kostenlose schnelle Registrierung erforderlich).


© mnemopol 2001-2007, © textfeld 2007 KONTAKT IMPRESSUM AGB PRESSE SITETREE ...