Test-Website
WISSEN:VERNETZEN:PUBLIZIEREN
NAVIGATION TEXTARCHIV
SUCHEN
BLÄTTERN
- nach Instituten
- in Fachbereichen
THEMENCLUSTER
- Online
- Kronenzeitung
TOP 100 DOWNLOADS
UPLOAD




zurück zur ERGEBNISLISTE
VOLLANZEIGE #1578
Plochberger, Franz: Grenzen des Menschen. aus der Sicht der Informationswissenschaft. Paper/Artikel, 2009. * *http://textfeld.ac.at/text/1578/
Mit dem Download akzeptieren sie die AGB von mnemopol/textfeld.
Dateigrösse: 1 Megabyte DOWNLOAD
ABSTRACT
Der Mensch soll sowohl als biologische Spezies als auch als individuelles Subjekt in seinen Grenzen dargestellt werden. Es wird eine Basis gelegt für weitere Untersuchungen der Schnittstelle Mensch-Computer (Benutzeroberfläche, HCI ...). Als besonderes Schmankerl werden die Mendelschen Vererbungsregeln modern strukturiert dargestellt. Langfristig wird ein neues Paradigma vorgeschlagen: die Humanorientierung (HO), mit der Berücksichtigung und dem Anschluss an die Objektientierung (OO).

zurück zur ERGEBNISLISTE
 
KOMMENTARE
Kommentar verfassen
Seit 13.03.2010 auf textfeld
 

ONLINE PUBLISHING
Nicht publizierte Texte sind verlorene Texte: SPEISEN SIE IHREN TEXT kostenlos EIN (kostenlose schnelle Registrierung erforderlich).


© mnemopol 2001-2007, © textfeld 2007 KONTAKT IMPRESSUM AGB PRESSE SITETREE ...