Test-Website
WISSEN:VERNETZEN:PUBLIZIEREN
NAVIGATION TEXTARCHIV
SUCHEN
BLÄTTERN
- nach Instituten
- in Fachbereichen
THEMENCLUSTER
- Online
- Kronenzeitung
TOP 100 DOWNLOADS
UPLOAD




zurück zur ERGEBNISLISTE
VOLLANZEIGE #895
Mindler, Ursula: Tobias Portschy. Biographie eines Nationalsozialisten. Paper/Artikel, 2005. * *http://textfeld.ac.at/text/895/

Karl-Franzens-Universität Graz | Fakultät für Geisteswissenschaften | Institut für Geschichte
Mit dem Download akzeptieren sie die AGB von mnemopol/textfeld.
Dateigrösse: 146,3 Kilobyte DOWNLOAD
ABSTRACT
Die 2005 vorgelegte und 2006 publizierte Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Biographie des Südburgenländers Dr. Tobias Portschy (1905-1996) und dokumentiert ausführlich seine Lebensjahre bis 1945. Beginnend mit seiner Kindheit wird der Bogen über seine Schul- und Hochschulzeit sowie seinen Aufstieg zum Gauleiter von Burgenland (1935 bzw. 1938) bis hin zu seiner Ernennung zum Gauleiter-Stellvertreter von Steiermark (1938) gespannt. In drei Exkursen wird außerdem das Verhältnis zwischen Portschy und den burgenländischen Juden, "Zigeunern" und Kroaten erörtert. Ein weiterer Exkurs ist dem Fall der Burg Schlaining gewidmet, die Portschy für die NSDAP ankaufte und später dem Bezirk Oberwart schenkte. Zahlreiche Fallbeispiele belegen seine persönliche Verwicklung in einige Streitfälle vor Gericht; in einem abschließenden Kapitel wird ein kurzer Überblick über die Jahre 1945 bis 1996 gegeben.
BEGUTACHTERIN
Hödl

Klick auf die Person, um Texte anzuzeigen, die von der gleichen Person begutachtet wurden

zurück zur ERGEBNISLISTE
 
KOMMENTARE
Kommentar verfassen
Seit 05.11.2007 auf textfeld
 

ONLINE PUBLISHING
Nicht publizierte Texte sind verlorene Texte: SPEISEN SIE IHREN TEXT kostenlos EIN (kostenlose schnelle Registrierung erforderlich).


© mnemopol 2001-2007, © textfeld 2007 KONTAKT IMPRESSUM AGB PRESSE SITETREE ...